Seitenlogo

 Startseite
    Aktuell
 Männerchor
 Ex-Frauenchor
 Instrumentalabt.
 Kindermusik
 Termine
 Chronik
 Fotogalerie
 Impressum

 
Aktuell
Gibt es ein besonderes öffentliches Interesse für Chorproben?

Diese Frage stellte der Präsident des Hessischen Sängerbundes Claus-Peter Blaschke aufgrund der aktuellen Corona-Lage in einem Brief an den Ministerpräsidenten Volker Bouffier und den Minister Kai Klose.

Die Antwort des Hessischen Ministerpräsidenten ist sehr umfangreich und soll an alle Vereinsmitglieder weitergegeben werden. Dies tun wir hiermit als PDF-Datei unter dem Link Chorproben.

Für immer verstummt?

Einige Chöre werden die Pandemie nicht überleben

Wolfgang Schlapp, der Vorsitzende des Sängerkreis Wechnitztal-Überwald, befürchtet, dass sich mit der Corona-Pandemie ein Trend verstärkt: Die Gesangvereine sind überaltert, die Zahl der Mitglieder pro Verein sinkt und deshalb sei nicht auszuschließen, dass einige Chöre die Pandemie nicht überleben. Was die Krise verstärkt: Dirigenten gehen wegen der Zwangspause in Ruhestand.

Wir geben seine Meinung in einem Bericht aus dem "Odenwälder Echo" vom März 2021 wieder. Doch bleiben wir zuversichtlich. (Text als PDF-Datei unter dem Link Für immer verstummt?)

Wegen der Corona-Situation bringen wir diesmal: "Es war einmal..."

Einen Beitrag von Hannelore Meyer, langjährige Vorsitzende unseres ehemaligen Frauenchores, über den Chor, sein Fortbestehen als "Kaffeekränzchen" und die Hoffnung sich im Sommer wieder sehen zu können. (Text als PDF-Datei unter dem Link Es war einmal)

Als kleine Erinnerung einen Rückblick auf das Jahr 2020:
Kinderfasching
Wichtel-Kinderfasching der Kindermusik im Februar 2020 in der Krähberghalle